Die Kinder- und Jugendjury in Berlin

Liest Du gerne Filmkritiken oder schaust Du Dir Preisverleihungen an? Hast Du Dich schon einmal gefragt, wie die Gewinner ausgewählt werden oder was es braucht, um Filmkritiker zu sein? Dann bewerbe Dich auf einen Platz in der Kinder- und Jugendjury!

Das Kinder- und Jugendbüro Steglitz-Zehlendorf (Kijub-Berlin) lädt jedes Jahr angehende Filmkritiker im Alter von 11 bis 16 Jahren ein, eine Rezension einer Fernsehsendung oder eines Films einzureichen, um die Chance zu erhalten, der Kinder- und Jugendjury anzugehören. Dies ist die Jury, die die besten Filme unseres internationalen Filmfestivals für Kinder aller Altersgruppen auswählt. Das Programm soll Kindern und Jugendlichen dabei helfen, ihre kritischen Fähigkeiten zu kultivieren und ein tieferes Verständnis für Filme zu entwickeln...

Hobbies