Jugend

 

Jugend, Kindheit, Adoleszenz und Teenager sind die Worte, die nur eines bedeuten: Es ist die Bühne, die eine Person auf dem Weg in das Erwachsenenalter betritt. Auf der Grundlage der Vereinten Nationen bezieht sich die Jugend auf die Personen, die zwischen 15 und 24 Jahre alt sind. Diese Bühne ist für alle Beteiligten kritisch, denn wird eine Person geformt, die dabei ist, ihre Wertvorstellungen zu entwickeln. In dieser Phase entscheidet sich, welchen Weg er / sie für den Rest ihres Lebens nehmen wird. Die Führung durch die eigene Familie ist in dieser Zeit entscheidend wichtig, aber was, wenn die Eltern ihren Kindern nicht die Führung und Hilfe geben können, die sie brauchen?

Hier kommen wir, KiJuB Berlin, in den Kreislauf. Wir bieten Beratung, Bildung und Einrichtungen für Kinder und Jugendliche, bei denen das Elterhaus nicht ausreicht oder geeignet ist. Wir sind offen für alle Heranwachsenden, die Probleme in ihrer Familie haben und nach Hilfe und Geborgenheit suchen. KiJuB Berlin macht das Leben unserer Jugend gut und komfortabel.

Wenn Sie ein Jugendlicher sind oder Sie einen Jugendlichen kennen, der Führung braucht, können Sie auf dieser Seite Kontakt zu uns aufnehmen.